Home » Reisen » Ägypten erleben – an Land und zu Wasser

Ägypten erleben – an Land und zu Wasser

Ägypten ist seit vielen Jahren ein beliebtes Reiseziel von Besuchern aus aller Herren Länder. Kein Wunder, da das Land doch so viel und für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Im Land der Pharaonen kommen nicht nur historisch und kulturell interessierte Besucher auf ihre Kosten, sondern auch Foodies, Sonnenanbeter und Sportler. Insbesondere Taucher finden jedes Jahr in rauen Massen ihren Weg an die ägyptische Küste, um im kristallklaren Wasser des Roten Meeres die Schönheit der Unterwasserwelt zu bewundern.


Discover the Red Sea
Hierbei bietet das Rote Meer sowohl Anfängern wie auch fortgeschrittenen Tauchern atemberaubende Tauchspots, die sowohl durch die Unterwasser-Vegetation, die Artenvielfalt der Meeresbewohner als auch durch einige Schiffswracks, sie es unter Wasser zu erforschen gilt, überzeugt. Somit werden allen Tauchern im Rahmen von ein- oder mehrtägigen Tauchsafaris in Ägypten mit komfortabel ausgestatteten Schiffen die atemberaubenden Unterwasserwelten des Roten Meeres gezeigt. Hier sollte also für jeden Geschmack und die unterschiedlichen Fähigkeiten eines jeden Tauchers etwas dabei sein.

Was darf’s sein?
Wer die gängigen Schnorchel-Strände vor den Hotels schon zur Genüge kennt, für den empfiehlt sich eine Tauchsafari zu abgelegenen Gefilden, in welchen man auch nicht von anderen Besuchern gestört wird. Insbesondere Ausfahrten zum Schnorcheln sind eine tolle Erfahrung für die ganze Familie, im Rahmen dessen man gemeinsam die Korallenriffe und auch die reiche und farbenfrohe Tierwelt des Roten Meeres erforschen kann.

Aber auch für den erfahrenen Taucher stellen die einzigartigen Tauchsafaris in Ägypten etwas zur Verfügung, wie beispielsweise Tauchgänge an alten Schiffwracks, welche bereits vor Jahrzehnten im Roten Meer versunken sind. Diese bieten mittlerweile Korallen, kleine Fische und auch Großfische einen neuen Lebensraum und es kann auch mal ein Hai vorbeischwimmen.
Auch die Riffe von St. John’s, einem wunderschönen, aber nicht stark besuchten Tauchspot, werden von Hamata Mangroves angesteuert. Da dieses Gebiet von Touristen recht unerschlossen ist, bietet sich hier die Möglichkeit, eine vom Menschen beinahe unberührte Unterwasserwelt zu erkunden und einzigartige Erfahrungen zu sammeln.


Das Rote Meer bietet, was das Taucher-Herz begehrt
Hamata Mangroves bietet seit 2014 Tauchsafari in Ägypten an den schönsten Spots im Roten Meer an. Mit dem Motto „Discover the Red Sea“ trifft das Unternehmen den Herzenswunsch eines jeden Tauchers im Roten Meer und wird diesem durch sein vielfältiges Angebot an Tauchsafaris auch gerecht. Bei jedem Tauchgang ist sowohl die Professionalität Hamata Mangroves‘ als auch die Begeisterung des Unternehmens für das Rote Meer und dessen Bewohner zu spüren. Somit wird jeder Tauchgang im kristallklaren Meerwasser umringt von bunten Fischen und einer einzigartigen Unterwasserlandschaft zu einem schönen und unvergesslichen Erlebnis.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile das

Kontakt